fabula nova regenbogen

fabula nova regenbogen

aus ausgedienten leiberln...

...wurden neue unterhosen
:-)


fürs kind und für mich.



 


und aus einem stoff, den ich seit 16 oder 17! jahren schon in meinem fundus habe, es war einmal ein karottenfaschingskostüm einer mama eines schulfreundes :-), irgendwann ein teil davon ein schnelles, spontanes leiberl und jetzt: knallorangebadehose!
mal ein prototyp...


so ungetragen schauen die guten stücke ja teils unförmig aus, aber getragen sind sie sehr bequem und auch gut aussehend! :-) ehrlich! ;-)

ich probier mich mal durch verschiedene varianten...

noch mehr up- und recycliertes findet ihr beim upcycling-dienstag.

schnitt: kinder-u-hosen von ena (einer anderen ;-P) (wozu selber rumbasteln, wenns ein tolles freebook gibt!)
           teilweise mit zwickeln ergänzt
           damen: eigenkreation :-)


Kommentare:

  1. Liebe Violetta,
    das ist ja eine schöner als die andere, eine super Weiterverwendung!
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  2. Den "Karottenstoff" kenn ich :-)
    Hatte vor langer, langer Zeit einen dunkelblauen Rock aus so einem Stoff!
    Muss dann gleich nachschaun gehn, ob ich den Stoff/Rock noch irgendwo in meinem Fundus hab...

    Die U-Hosen sehen super aus - hast du deine mit einem Gummi eingefasst?

    LG,Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke!
      ja, der stoff war wohl anfang der 90er verbreitet ;-) ich hatte als kind auch 2 badeanzüge aus so einem stoff!

      ja, meine sind mit wäschegummi...ich muss erst rausfinden, wie ich es am liebsten mag.
      die badehose ist mit framilon, das ist auch sehr praktisch!

      lg v

      Löschen