fabula nova regenbogen

fabula nova regenbogen

lady bella

ist eingezogen.

:-)

und ich mag sie!

erst mal eine version als pullover...

....ich muss dringend unmengen an reißverschlüssen bestellen! *lach* 

aber pullover brauch ich ohnehin :-)


da das bild gestern so statisch war, gibts heute was bewegteres. mag ich viel lieber. auch wenns unscharf ist. ;-)
danke an meine kleine, große fotografin!




und noch eins, damit man auch was vom pullover sieht! :-P


den nächsten mach ich eine spur länger. zum glück reichte der punktejersey genau für das! (der bund ist einen tick schmaler als im schnitt vorgesehen)
ich hätte tausende versionen im kopf. als pullis, als jacken, als kleid, als regenjacke, nicky, sweat, fleece, ...
aber sowas kennt ihr auch, oder? 
ich fänds schön, wenn ich tatsächlich ein paar dieser versionen umsetze! 
zum glück hab ich ja auch gleich die kinderversion miterstanden...da brauchts nicht gar so viel stoff. ;-)

schnitt: lady bella von mialuna
stoff: fleece und stretchjersey

wer lust hat auf mehr selbstgemachtes für die frau, sei auf RUMS verwiesen! :-)

Kommentare:

  1. Ich beende gerade meine zweite...so ein toller Schnitt!
    Die Idee mit dem Regenmantel finde ich genial!
    Die wird jetzt wohl auch in meinem Kopf herumspuken.

    Über einen Pullover hatte ich gar nicht nachgedacht, aber wenn ich deinen so sehe....tolles Teil!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, dieses Wälzen von Stoffen und IDeen im Kopf kenne ich auch. Mann, es gibt ja auch immer sooo viele Möglichkeiten, da weiss man garnicht womit man/frau beginnen soll! Dein Pulli ist sehr schön geworden. Deine Fotopräsentation finde ich auch immer sehr gelungen.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen