fabula nova regenbogen

fabula nova regenbogen

langsam wirds aber zeit

für diesen blog aus der sommerpause zu erwachen...


...wir fangen einfach mit ein paar blicken durchs schlüsselloch an.

oder wie es so schön heißt >behind the scenes<

:-)

 
ich glaube, das ist das größte teil, das ich bis jetzt genäht habe.
was es ist, kann ich euch erst mitte september zeigen...



 mein liebreizender assistent testet derweil den komfortfaktor des materials in den zuschneideresten.






arbeitsfrisur

Kommentare:

  1. Haha, vernähst Du einen Malerteppich?
    oha, ich verstehe dass man da ins Schwitzen kommt. Fesche Arbeitsfrisur!
    lg
    Henrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. fast, fast! ;-)
      ja v.a. beim bügeln bei über 30°C und dann noch so ein stoff, kommt man leicht ins schwitzen ;-)
      lg verena

      Löschen
  2. Schön, mal wieder etwas von dir zu lesen. Ich bin ja schon gespannt, was du da nähst. So eine alte Bernina verwende ich auch noch.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      ich freu mich auch schon, es euch zu zeigen! :-)
      oh ja! diese bernina ist einfach ein schätzchen!!
      begleitet mich schon lange und hoffentlich auch noch gaaaanz lange!
      lg verena

      Löschen